default_mobilelogo

In diesen Zeiten ein gutes Gefühl !

Jeder kennt die momentane Unsicherheit.

Firmen wollen wieder vorrausschauen , Ihre Seminare veranstalten , Mitarbeiter Fördern und weiterbilden!

Feiern und gemütliche Treffen von Familien und Freunden wollen nachgeholt werden und tun jetzt besonders gut!

Dazu braucht es nun mehr denn je eine sichere Umgebung.

Wir bieten Ihnen den fast schon privaten Rahmen und genügend Freiraum für Ihre Veranstaltung.

Daher empfangen wir an Ihrem Veranstaltungstag nur Ihre Gruppe- sie Tagen und Feiern ganz individuell.

 

-Frei bewegen-

ob im Seminarraum , der Studioküche , im Hof oder in unseren Gärten!

Fühlen Sie sich wohl – Wir umsorgen Sie !

Zusammen bleiben wir buchstäblich auf dem „fruchtbaren Boden!“

Wir öffnen Freitags den Hofladen und unsere Landküche von 14 bis 21 Uhr und geben Ihnen Café, Kuchen, kalte Getränke und unser Tapas-Kreationen aus.

Sie machen es sich in unseren Gärten und im Hof gemütlich, an vielen gemütlichen Sitzecken!

Kleine geschlossene Gruppen und Feiern empfangen wir exklusiv nach Ihrer Reservierung auch an anderen Tagen. Rufen Sie uns an!

Familie Abler bewirtschaftet ihren Betrieb biologisch. Die Betriebsleiter besetzen ihre eigene Nische mit Seminarraum, Studioküche und Direktvermarktung. Mit ihren Kindern, den Altenteilern und einem älteren Ehepaar aus der Stadt leben und arbeiten sie im Einklang mit der Natur.

Vollständiger Artikel

Das Praktikum von Karl war erfolgreich und mündet daher in eine Feste Teilzeit Arbeitsstelle bei uns – Tendenz zum erweitern !

Seit März kommt eine Gruppe bestehend aus 3 Menschen der Stiftung Liebenau mit Ihrem Heilerziehungspfleger 2 mal wöchentlich zu uns auf den Hof. Gemeinsam entwickeln wir die Biodiversität in den Gärten und im Wald um Besuchergruppen für diese Themen zu begeistern.

FRUCHTBARES & CARBOCERT haben erneut bei „Leader“ Wettbewerb, dies ist ein Förderprogramm des EU Landwirtschafts-Ministeriums zur Stärkung des ländlichen Raumes, mit dem Projekt „Den Quartiersgedanken auf den Hof gebracht„ teilgenommen und sind Preisträger.

LEADER Logo

Das Projekt Im Detail: Wir bauen eine Wohnung auf unserem Bio-Hof und dort zieht ein Ehepaar aus der Stadt ein. Beide sind 65 Jahre alt und im Ruhestand. Wir beleben damit den ländlichen Raum, tragen leerstehende Hofgebäude durch Sanierung in die nächste Generation und übernehmen Verantwortung in der Gesellschaft. Das Ehepaar stellt Ihre Stadtwohnung dem dringend gesuchten Wohnungsmarkt für junge Arbeitnehmer in der Stadt zur Verfügung. Sie möchten auch in diesem neuen Lebensabschnitt Verantwortung und neue Aufgaben übernehmen und zudem ein qualitätsvolles Leben mit und in der Natur führen.

Es ist ein Generationen-Projekt um die Gesellschaft der Stadt und des Land sowie Alt und Jung wieder näher zusammenzubringen. Das Ehepaar hilft uns bei den vielfältigen Aufgaben auf dem Bio-Hof und sie leben gemeinsam mit unseren jetzigen 3 Generationen aus Großeltern, uns Betriebsleitern und unseren Kindern zusammen. Sie bekommen dafür Familienanschluss und Produkte des Hofes . Wir begleiten sie im Alter und geben bei deren Bedarf Hilfestellungen im Alltag und Betreuung.

Wildtage

TEAMTAGE FÜR UNTERNEHMEN & VEREINE

„Erleben sie nachhaltige und vitalstoffreiche Küche und die Themen Wild/ Wald und Natur“

Wir gestalten Ihren Tag bei uns besonders.

TEAMTAGE FÜR UNTERNEHMEN & VEREINE - WILD, WALD & NATUR

Wir bieten ab sofort auch Praktika an.

Derzeit arbeitet Karl aus der Stiftung Liebenau bei uns in Haus und Hof mit. Wir bereichern ihn und er uns – jeden Tag auf`s Neue!

Bild 077

Vicky, eine junge Abiturientin verbringt den Sommer auf unserem Bio-Hof. Sie lernt hier Selbstversorgung und hilft uns bei der Ernte von Kräutern, Früchten und Gemüse. Diese verarbeiten wir dann zu köstlichen Produkten für unsere Gäste und unseren Hofladen.

Wir sagen Danke!!

Vicky 1

BUT biohof

Wenn ich Pflanzen aus einer Landwirtschaft kaufe, welche regenerativ arbeitet, bekomme ich Gemüse aus hochleistungsfähigen Böden, der die Pflanzen mit guten Vital -, und Mineralstoffwerten ausstattet.

Hier erfahren Sie mehr...

BUT hofladen

Durch die Stärkung des Anbaus von heimischem Gemüse die Artenvielfalt stärken. Wir machen daraus neue Pestos z.B. aus Feldsalat im Winter, Löwenzahn im Frühjahr und Sylvieblüten im Sommer….

Hier erfahren Sie mehr...

BUT kochstudio

Wir kochen mit den frischen Zutaten die aus Ihrer Wichtigkeit und Bedeutsamkeit geratenen „schlichten" Genüsse und wollen Mut zum Kochen machen und damit die Hürde für das „selber Kochen“ verkleinern.

Hier erfahren Sie mehr...

BUT seminare

Bei uns erleben Sie Wissens-vermittlung durch bewussten Genuss! Wir wollen gemeinsam mit Ihnen kulinarische Landschaftserhalter und Landschaftsgestalter sein und zu einem CO2 reduzierenden Handel beitragen.

Hier erfahren Sie mehr...

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

1 Sep
FührungsCamp 2020
01. Sep. 2020 09:00 - 02. Sep. 2020 17:00

Zum Auffrischen, als Newcomer in der Führung

...
11 Sep
Permakultur kennenlernen
11. Sep. 2020 15:00 - 18:00

Permakultur kennenlernen mit der Permakultur

...
10 Okt

Das Immunsystems des Bodens und unseres

...
11 Okt

Das Immunsystems des Bodens und unseres

...